Kontakt

AWS MARKETING & CONSULTINGPARTNER GMBH
- volle-pulle-mallorca -

Inrather Str. 244
D-47803 Krefeld

Telefon
+49 (0) 21 51 / 47 87 75

Telefax
+49 (0) 21 51 / 94 57 54

Supportzeiten
Montags - Freitags
12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

VPM - Promo Box

Promotionplatz für Künstler

An dieser Stelle bieten wir 3 prädizinierte Werbeplätze, die jeweils immer wieder auf der Startseite eingeblendet werden. Direkt werden DJ´s, Promotor und Booker über diesen Werbeplatz stolpern. Zum Sonderpreis von 50,- Euro zzgl. 19% MwSt. mtl. bieten wir diese Topplätze an. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir helfen gerne weiter!

Alex Zapata - Weiss nicht wann

Alex Zapata hat sein Herz sprechen lassen. Sein neuer Song heißt: „Weiss nicht wann“.

Mit viel Emotion und vom Leben inspiriert, schreibt der Künstler seine Lieder selbst. Denn das Leben schreibt doch die spannendsten Geschichten, mal traurig – mal schön. Alex Zapata ist in Herford geboren, zum Viertel Spanier, er hat vier Kinder und viele Geschichten, die sein Leben begleiten. Daraus endstanden alle seine Songs: „Von Anfang an 2019“, „Wiedersehen“, „Fels in der Brandung“, „Himmelsreiter“, „Sie hat Ja gesagt“ und der neue Song: „Weiss nicht wann“. Jeder kennt das Gefühl, wenn man einen Menschen emotional verliert, sich entzweit, sich distanziert, sich auseinanderlebt, ohne vielleicht zu wissen warum. Mit der Hoffnung, dass die Zeit alles heilt und alles wieder in normale Bahnen bringt, damit der Seelenfrieden wiederhergestellt ist. Diese Situation spiegelt dieses Lied wider und es ist trotzdem voller Hoffnung, immer mit dem Blick nach vorne. Alex Zapata ist ein Künstler, Texter, Songwriter, voller Energie und Lebensfreude und immer voller Hoffnung und genau das ist es, was er mit seinen Liedern vermitteln möchte. Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 00002000). Der Song ist ab 01.11.2019 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

J.K. du Dramont feat. Mario Wolf - Wir sind die DJs

„Wir sind die DJs" - ein Song mal aus einer anderen Perspektive und das mit mega Ohrwurmpotenzial.

Deutschlandweit sind „unsere" DJs am Puls der Szene, geben alles und voten wöchentlich die Chartplatzierungen. So kam J.K. du Dramont, der selbst als DJ für Bewegung auf den Tanzflächen sorgt, auf die Idee, mit anderen DJs einen treffenden Titel zu produzieren.  Gemeinsam mit Mario Wolf und Jörg Schütze wurde dies nun in Zusammenarbeit mit Sweethouse Productions (Mirko Suess) in die Tat umgesetzt. So entstand ein Song, der nicht nur ins Ohr geht, sondern auch aus der Seele unserer länderübergreifenden DJ-Gemeinde spricht bzw. singt. Schon bald wird auch ein Party-Mix des Songs folgen! Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 00002000). Der Song ist ab 01.11.2019 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Roberto - Wir wolle, wolle, wolle was zu trinke

Roberto machte es sich zur Aufgabe einen Gassenhauer aus den sechziger Jahren neu aufleben zu lassen.

Mit dem Song „Wir wolle was zu trinken“ von Ernst Neger, eine Ikone aus dem Mainzer Karneval. Neu arrangiert und aufgenommen von und im Sucello Audio Tonstudio Aachen. Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000). Der Song ist ab sofort auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

Seite 7 von 343

Bierkönig

Live-Bild El Arenal

El Arenal

Megapark

Wer ist Online?

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online

Inselradio 95,8

Mallorca Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

VPM Mobile-App

 [folgt]

[folgt]

 [folgt]

Oberbayern

Flugpaten gesucht!

Go to top